Sie sind nicht angemeldet.

21

Montag, 25. April 2011, 15:15

Hi,

das Gezicke hat sich etwas gelegt.Aktuell wird geschmust und gekuschelt, was das Zeug hält :)

Manchmal mache ich mir zwar Sorgen, daß 5 ne nicht ganz so glückliche Anzahl ist, aber solange keiner dauerhaft der Außenseiter ist, würde ich es ganz gerne bei 5 lassen.

Und momentan ist jeder gut integriert und wird geschmust und geknutscht etc.

Hier mal ein paar neue Fotos:
»KölnerRasselbande« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4172.jpg
  • IMG_4173.jpg
  • IMG_4174.jpg
  • IMG_4176.jpg
  • IMG_4177.jpg
  • IMG_4178.jpg
  • IMG_4180.jpg
  • IMG_4181.jpg
  • IMG_4182.jpg
  • IMG_4184.jpg
  • IMG_4187.jpg
  • IMG_4197.jpg
  • IMG_4199.jpg
  • IMG_4201.jpg
  • IMG_4202.jpg
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

22

Dienstag, 26. April 2011, 21:24

Huhu liebe Kathi,

naja, meine sind ja nicht sooo die Badefans. Sie baden ab und zu - aber nie so ganz, immer nur mal den Kopf ins Wasser stecken. Und ich besprühe sie manchmal, weil ich finde, daß sie mal abgestaubt werden können. Finden sie aber nicht soo toll.

Mal gucken, ich will ihnen demnächst so ne Art kleiner Sprigbrunnen besorgfen, vll mögen sie den dann ja?
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

23

Donnerstag, 1. September 2011, 14:13

Huhu,
ich werde mal versuchen die Tage ausführlich zu berichten. Komme zu nix momentan.

Den Vögelchen gehts soweit gut. Wir haben einen 6ten Wellie aufgenommen letzte Woche, ein Mädel mit dem Namen Pauline.

Risa hat sich nen Zeh gebrochen, ist aber schon wieder (fast) gut und sie kann wieder klettern.

Leb daß Du immer nachfragst! :)

Lieben Gruß, Jenny.
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

24

Donnerstag, 1. September 2011, 20:07

Huhu,

sie ist sicher irgendwo blöd runtergefallen. Im gegensatz zu Buddha, der klettert und U/mwege nimmt, springt Risa oft einfach los, vll ist es dabei passiert. Ist aber schon wieder in Ordnung soweit und man merkt es ihr nicht an, sie klettert wieder ganz normal herum. War halt einige Zeit bisl zurückhaltender und saß lieber auf den Sitzbrettern.

LG
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

25

Montag, 31. Oktober 2011, 18:49

Oh nein, hab ich Euch die Pauline immer noch nicht gezeigt? Ich muß mich was schämen!
Sorry, ich hole es sofort nach. Hier ist meine aktuelle Rasselbande:
»KölnerRasselbande« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4497.jpg
  • IMG_4500.jpg
  • IMG_4503.jpg
  • IMG_4515.jpg
  • IMG_4519.jpg
  • IMG_4522.jpg
  • IMG_4527.jpg
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

26

Montag, 31. Oktober 2011, 20:15

Hi,
den Hamburger hab ich nicht selber gemacht. Der ist von JR-Farm - eigentlich füt Nager. Aber von den Zutaten her auch für Piepser okay. Besteht nur aus Saaten und Kräutern. Wird aber nicht wirklich gefressen, sondern eher geschreddert. Ich muß ja immer ganz viel zum Schreddern anbieten, damit Risa nicht wieder anfängt sich zu rupfen.
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

27

Sonntag, 13. November 2011, 18:43

Hi Kathi,

dem Hund gehts gut, lieb daß Du fragst. Die war ein bisl traurig die letzten Tage, weil ich krank war und trotzdem arbeiten mußte - also konnte ich mich kaum um sie kümmern. Aber an sich gehts ihr gut.

Den Vögelchen auch, ich habe 6 aktuell.
*Buddha (m, grün, flugunfähig, verliebt im Pauline)
*Pauline (w, grün, flugfähig, jung, verliebt in Buddha)
*Risa (w, grün, flugunfähig, verliebt in Rufus)
*Rufus (m, grau flugfähig, verliebt in Risa)
*Elvis (m, grau, flugfähig, verliebt in Pamuk)
*Pamuk (m, grün, flugfähig, verliebt in Elvis)

Denen gehts allen gut. Machen ganz viel Quatsch, haben eben mal wieder den Napf runter geworfen und das Zimmer verwüstet, wir haben ja auch gestern gesaugt ;)
Und ich müßte mal wieder neuen Gollowoog kaufen und neues Grünzeug aussäen, die Pauline hat alles vernichtet bzw runtergeworfen....und Risa fleissig geschreddert.

Lieben Gruß!
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

Julia

Scheckenzucht Yulischka

Beiträge: 3 119

Wohnort: Bergisch Gladbach, NRW

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 13. November 2011, 22:26

Zitat

Original von KölnerRasselbande
... haben eben mal wieder den Napf runter geworfen und das Zimmer verwüstet, wir haben ja auch gestern gesaugt ;)


Das muß sich ja schließlich auch lohnen :rofl:
Liebe Grüße,

Julia

"Das Leben ist zu kostbar, um es dem Schicksal zu überlassen." Deus X. Machina

29

Donnerstag, 17. November 2011, 18:26

So, heute den halben Tag den neuen Käfig aufgebaut. Wir haben vor einiger Zeit so einen doppelstöckigen Käfig geschenkt bekommen. Und ich mußte erstmal rausfinden, wie man den zusammen baut. (Als ich dann nach langem Chaos fertig war damit hab ich die Anleitung in einer Tüte gefunden, in der noch Näpfe etc drin waren....)

Ich mache später man Fotos, jetzt erstmal kochen.

Die untere Etage ist jetzt für die Flugunfähigen hergerichtet. Zur oberen kommen die beiden nicht. Ich will nicht mehr, daß die so hoch klettern, weil die sich ständig weh tun dann.

Obere Etage ist also nur für die Flieger. Wobei es unten Futter gibt (wir füttern ja immer in Bodennähre).

Ich bin mal gespannt, wie die das finden...
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

Julia

Scheckenzucht Yulischka

Beiträge: 3 119

Wohnort: Bergisch Gladbach, NRW

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. November 2011, 12:08

Da bin ich ja mal gespannt, wie das aussehen soll, was Du mit Aufteilung beschreibst.
Liebe Grüße,

Julia

"Das Leben ist zu kostbar, um es dem Schicksal zu überlassen." Deus X. Machina

Devil

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

31

Freitag, 13. Januar 2012, 18:00

würde mich auch über nen neuen Bericht freuen :D
Mit freundlichen grüßen von Esther + Streichelzoo

Julia

Scheckenzucht Yulischka

Beiträge: 3 119

Wohnort: Bergisch Gladbach, NRW

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:35

Und v.a. über ein Bild :)


... oder auch mehrere, wenn's sein muß :rofl:
Liebe Grüße,

Julia

"Das Leben ist zu kostbar, um es dem Schicksal zu überlassen." Deus X. Machina

33

Dienstag, 17. Januar 2012, 23:13

Hallo,
ich habe länger nichts mehr von mir hören lassen. Es gibt leider ganz traurige Nachrichten. *wein*

Wir haben am 1. Weihnachtstag unseren Buddha verloren. Morgens haben die Piepser wie immer von meinem Freund ihr Frühstück bekommen. Alles war unauffällig, Buddha gings gut.
2h später lag er tot da. Wir wissen nicht recht, was passiert ist. Entweder ist er durch einen Sturz gestorben, aber aus 15cm Höhe ist das nicht wirklich logisch..oder vll war es das Herz? Er war ja immer schon kurzatmig und schnell aus der Puste...vll ein Heranfall und dann tot von der Stange gefallen? Wir wissen es nicht.
Krank ist keiner, wurde schon untersucht.

Wir sind immer noch unter Schock und ganz schrecklich traurig! Wir geben uns so viel Mühe mit den Tieren...außerdem dachten wir am heiligabend, daß es endlich mal ein relativ schönes Weihnachten ist - bis der Schock am 1. Weihnachtstag kam...

Das hat natürlich Chaos in den Schwarm gebracht. Sozialstruktur wurde umgeworfen, da Pauline ja ihren Partner verloren hat. Muß sich jetzt alles wieder neu einspielen.

Lieben Gruß!
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.

Rot-Tigerchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: ich sage nur... Moosbüffel...

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 17. Januar 2012, 23:37

:heul: tut mir leid....

es kommt immer so unverhofft...

LG
Nici
-- - aktueller Bestand: 15 Wellis & 9 Nymphies / 2 Amazonen / 1 Hund / 1 Ehemann ;) - -

Devil

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 18. Januar 2012, 00:42

ach ne :heul:
iwie haben ende letzten Jahres viele einen ihrer Federbällchen verloren
armer Buddha
Mit freundlichen grüßen von Esther + Streichelzoo

Julia

Scheckenzucht Yulischka

Beiträge: 3 119

Wohnort: Bergisch Gladbach, NRW

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 18. Januar 2012, 08:41

Das tut mir leid :(

Immer wenn man denkt, jetzt ist halbwegs Ruhe, dann passiert was.
Liebe Grüße,

Julia

"Das Leben ist zu kostbar, um es dem Schicksal zu überlassen." Deus X. Machina

37

Mittwoch, 18. Januar 2012, 16:19

Dankeschön, das ist lieb von Euch.
Lieben Gruß von Jenny und der Kölner Rasselbande, also den Wellensittichen Pamuk & Elvis, Buddha & Pauline, Rufus & Risa.